2018-02-04 1.Mueller-Reisen-Cup

Bezirksmeisterschaften Junioren und 1. Müller-Rreisen-Cup am 4.Feb.2018hier die Ergebnislisten

Es war für die Junioren ein anstrengendes Wochenende. Sie waren entweder von Freitag bis Sonntag beim Bundeskaderlehrgang in Frankfurt oder beim Landeskaderlehrgang in Tailfingen. So war man gespannt auf die Ergebnisse bei den Bezirksmeisterschaften in Lauffen bei Rottweil. Sie waren deswegen erst am Spätnachmittag an der Reihe.  Jonas Beiter fuhr sein Programm recht gut durch. Er hatte nur einen kurzen Bodenstand bei der Rückwärtsserie. Mit 129,15 ausgefahrenen Punkten (aufgestellt 139,4) und dem 2. Platz waren Sportler und Trainer sehr zufrieden. Erster wurde in der Gruppe David Mayer mit 161,36 Punkten (aufgestellt 176,3) und Dritter Philipp-Thies Rapp mit 115,85 Punkten (aufgestellt 140,0).

Die Schüler fuhren am selben Tag um Punkte für den Müller-Reisen-Cup zu holen. Magdalena Hafen fuhr bei den Schülerinnen U11 mit recht wenig Abzug 20,70 Punkte aus (aufgestellt 22,90) und erreichte den 7. Platz. Elijah Beck fuhr in der Klasse Schüler U11 sauber seine Übungen aus, hatte diesmal aber Zeitprobleme, was ihn 4,8 Punkte zusätzlich Abzug kostete. Sein Ergebnis: 2. Platz mit 18,15 ausgefahrenen Punkten (aufgestellt 25,4). Riana Hafen konnte bei den Schülerinnen U13 den 5. Platz mit guten 34,09 Punkten (aufgestellt 38,2) belegen. Lukas Beiter hatte ein wenig Probleme beim Sattelstand und seiner neuen Übung Kehrsteuerrohrsteiger. Ein erster Platz bei den Schülern U13 mit 69,75 Punkten (aufgestellt 83,4) war ihm trotzdem sicher. Das nächste Mal wird die 70er Marke geknackt.
Hier die Ergebnislisten