Aktuell sind 452 Gäste und keine Mitglieder online

2.Müller-Reisen-Cup 2012

2.Müller-Reisen-Cup 2012

Beim 2. Durchgang des Müller-Reisen-Cups am 1. April in Empfingen fuhren Linda Heni und Lea Schneider einfach super. Beide meisterten problemlos ihr neues Programm und konnten ihre persönlichen Bestleistungen jeweils um über 10 Punkte verbessern. Da freuten sich die zwei Freundinnen ganz besonders, da es vor zwei Wochen noch nicht so ganz geklappt hatte.
Linda gewann bei den B-Schülerinnen mit 70,50 Punkten vor Lea mit 65,95 Punkten. In derselben Gruppe schaffte es Larissa Fetzer mit 35,78 Punkten auf den 7. Platz. Anna Möllhoff  kam wegen Zeitproblemen auf Platz 10 mit
32, 66 Punkten und Jasmin Callies auf Platz 11 mit 29,43 Punkten. Bei den Schülern C verbesserte Matts Lautemann seine Bestleistung trotz einer Bodenberührung beim Abgang vom Frontlenkerstand auf 46,80 Punkte und belegte damit Platz 2. Dahinter folgten auf Platz 3 und 4 mit wenig Abzug Lutz Lautemann (31,58 Punkte) und Jonas Beiter (23,35 Punkte). Noreen Callies fuhr bei den C-Schülerinnen einwandfrei, nur eine Übung war nicht mehr in der Zeit. Es gab für sie Platz 3 mit 32,85 Punkten. Mira Bacher beherrscht ihr Programm und machte Platz 5 mit 23,85 Punkten. Charlotte Lautemann musste wegen Rahmenbruchs auf einem anderen Kunstrad fahren. Sie erreichte Platz 10 mit 20,50 Punkten. In der Gruppe bei den Schülern B bereitete Niels Lautemann der Übergang in den Steuerrohrsteiger noch Probleme. Es gab für ihn den 3. Platz mit 45,65 Punkten.
Die Vereinswertung  gewann der RV Trillfingen mit 458,70 Punkten vor dem RSV Tailfingen (382,14) und dem RVA Empfingen (214,86).

Hier die Ergebnisliste