Anmelden

WM-2012

RV Trillfingen

Sandra Beck - Vizeweltmeisterin

Wir gratulieren unserer Sandra ganz herzlich zur Vizeweltmeisterschaft! Du darfst auf deine fünfte Silbermedaille stolz sein! Bei den UCI-Hallenradsport-Weltmeisterschaftenin Aschaffenburg fuhr Sandra Beck beim Finale eine sehr schöne Kür ohne eine Bodenberührung. Leider ergab eine kleine Unterbrechung bei einem Übergang kurz vor Schluss 3,4 Punkte Abzug, sonst wäre es Weltrekord gewesen! So fuhr sie 177,75 Punkte aus, eine Superleistung, was letztendlich trotzdem wieder der zweite Platz war. Das sind trotzdem über 8 Punkte mehr wie letztes Jahr in Kagoshima! Corinna Hein, die nach Sandra startete, wurde mit 179,93 Punkten und dem Weltmeistertitel belohnt. Eine sehr gute Vorstellung zeigte die junge Österreicherin Adriana Mathis mit 165,19 Punkten, die in den nächsten Jahren bestimmt an der Weltspitze mitmischen wird und sich über die Bronzemedaille freuen durfte. Es war schön, dass über 40 Fans angereist waren und vor Ort die spannenden Wettkämpfe mitverfolgen konnten. Wer nicht mit dabei war, kann sich auf YouTube (Stichwort: peterpaul kunstrad) die sehr interessanten Küren von Sandra und Corinna anschauen.