Anmelden

1. Müller-Reisen Cup 2014

Beim ersten Müller-Reisen-Cup in Deißlingen zeigte Lukas Beiter bei seinem ersten Wettkampf gleich eine prima Leistung. Mit nur 2,4 Punkten Abzug und 14,80 ausgefahrenen siegte er bei den Schülern U11. Sein Bruder Jonas war ebenfalls gut dabei. Er belegte mit nur 2,74 Punkten Abzug und einer neuen Bestleistung von 43,14 Punkten den ersten Platz bei den Schülern U13. Anna Möllhoff meisterte ihre neuen Übungen sehr gut, musste aber bei zwei anderen Übungen vom Rad. Sie wurde trotzdem mit 43,35 ausgefahrenen Punkten Siegerin in der Gruppe Schülerinnen U15. Es hätte locker eine neue Bestleistung gegeben, wenn sich Lea Schneider und Linda Heni bei der Gegen- Wechselrunde zu Beginn abgeklatscht hätten. Da sie sich knapp verfehlten, galt die Übung als nicht begonnen und wurde mit 100% abgewertet. Am Ende der Übung gab es zusätzlich bei beiden noch eine kurze Bodenberührung. So waren im Nu 7,4 Punkte weg. Alles andere war recht gut gefahren. Sie hatten am Schluss 70,73 Punkte und Platz 1 bei den Schülerinnen U15. Ida Becker und Leonie Edele konnten leider nicht starten, sie sind beim nächsten Mal dabei.
Der RV Trillfingen kam in der Vereinswertung mit 4 Starts und 172,02 Punkten auf den 4. Platz unter 9 teilnehmenden Vereinen.


Hier die Ergebnisliste