Anmelden

2. Müller Reisen-Cup 2014

2. Müller-Reisen-Cup 2014

Ein Superprogramm fuhren Lea Schneider und Linda Heni am Sonntag (30. März) beim 2. Lea Schneider und  Linda HeniMüller-Reisen-Cup in Lauffen. Es lief alles bestens, auch die neue Übung Dornenstand mit halber Lenkerdrehung. Dafür wurden sie in ihrer Zweierdisziplin Schülerinnen U15 mit einer neuen Bestleistung von 83,70 Punkten (Platz 1) belohnt. Die Freude war natürlich groß. Diese Punktzahl bedeutet auch gleichzeitig HRS-Weltjahresbestleistung in der Schülerinnenklasse.
Ida Becker
fuhr in der Schülerinnenklasse U11 mit wenig Abzug und 23,77 ausgefahrenen Punkten auf den 6. Rang. In derselben Gruppe startete zum ersten Mal Leonie Edele. Ohne Sturz und gut gefahren erreichte sie mit 16,43 Punkten den 9. Platz.
Lukas Beiter hatte bei den Schülern U11 diesmal leider einen Sturz. So wurde er mit 12,04 Punkten zweiter.
Sein Bruder  Jonas Beiter musste in der Schülerklasse U13 ebenfalls einmal vom  Rad, was ihm zusätzlich noch einen Prozente-Abzug einbrachte. Ohne diesen Fehler hätte er wieder die angestrebte 44-Punkte-Marke geschafft. So waren es halt 41,39 Punkte und erster als Einzelstarter.
Anna Möllhoff war bei den Schülerinnen U15 stark auf ihr neues Übungselement Kehrlenkerstand fixiert. Diese Übung fuhr sie einwandfrei, aber zuvor hatte sie an zwei anderen Stellen je eine Bodenberührung. Das kostete wertvolle Punkte. Beim nächsten Mal wird es bestimmt gut, denn im Training war ihr Programm in der Regel sturzfrei. Sie siegte trotzdem in ihrer Gruppe mit 43,08 ausgefahrenen Punkten. In der Vereinsgesamtwertung konnte sich der RV Trillfingen mit seinen Fahrern vom 4. auf den 3. Platz vorschieben. Der nächste Durchgang ist am 4. Mai in Villingen. Bis dahin wird nochmals fleißig trainiert.

Lea und Linda haben nächstes Wochenende (6. April) einen weiteren Wettkampf und zwar die BW-Cup-Serie, für die man eine bestimmte Mindestpunktzahl aufstellen muss um teilnehmen zu dürfen. Da ist die Konkurrenz recht groß und man kann sich mit anderen guten Paaren messen. Dieser BW-Cup, der der erste Durchgang für Schüler ist, findet in Gäufelden-Nebringen statt. Bei der BW-Cup-Serie geht es auch um die Kaderplätze in Baden-Württemberg. Lea und Linda sind vormittags am Start.

Hier die Ergebnisliste