Anmelden

Am 19.Juni 1.Etappe des VR-Cup Rennen, in Trillfingen

2018-06-17 4.Müller-Reisen-Cup

Müller-Reisen-Cup Finale3. Müller-Reisen-Cup

Hier die Ergebnislisten

Beim Müller-Reisen-Cup Finale in Schwenningen am Sonntag, 17. Juni, glänzten alle Sportler des RV Trillfingen  mit neuen Bestleistungen! Bei den Schülerinnen U11 steigerte sich Magdalena Hafen auf 24,83 ausgefahren Punkte. Ihre neuen Übungen klappten einwandfrei. Sie belegte in der Tageswertung den 4. Platz und in der Gesamteinzelwertung reichte es sogar für die Bronzemedaille. Ihre Schwester Riana Hafen zeigte bei den Schülerinnen U13 ihr Programm mit minimalem Abzug. Sie fuhr 37,58 Punkte aus. Sie kam sowohl in der Tages- wie auch in der Gesamteinzelwertung auf den 5. Platz. Elijah Beck fuhr bei den Schülern U11 sein neues Programm gut und konzentriert durch. Er erreichte mit 27,76 ausgefahrenen Punkten in der Tages- und in der Gesamteinzelwertung den 1. Platz und eine Goldmedaille. Nun musste nur noch Lukas Beiter bei den Schülern U13 so gut fahren wie die anderen und das tat er auch. Seine neue Übung die „Frontlenkerstanddrehung“ gelang ihm gut und er siegte in der Tages- und in der Gesamteinzelwertung mit 79,53 ausgefahrenen Punkten. Sein Bruder Jonas Beiter konnte verletzungsbedingt leider nicht starten, wurde aber in der Gesamteinzelwertung mit der Goldmedaille belohnt, wo er die meisten Punkte ausgefahren hatte. Der RV Trillfingen belegte in der Gesamtwertung den 4. Platz.